Die Lokomotiven und Waggons des Eisenbahnmuseums sind sorgfältig renoviert und gehören zur staatlichen Sammlung. Einige ausgewählte Fahrzeuge werden für Reisen in historischen Zügen verwendet. Die jeweiligen Fahrpläne sind an die Fahrpläne der regulären Züge angepasst. Die Reisen werden in ganz Schweden durchgeführt. In den meisten Fällen ist der Abfahrtsort Gävle, wo auch das Museum liegt.

An Bord erwarten den Gast in der Ersten Klasse schöne komfortable Sitze. In der 2. Klasse ist die Ausstattung etwas einfacher. Auf längeren Reisen fährt zumeist auch unser schöner Speisewagen aus den 1950er-Jahren mit. Der Oberkellner verwöhnt die Reisenden mit warmen Speisen an mit feinem Porzellan und weißen Leinentüchern gedeckten Tischen. In unserem Bistrowagen kann ein kleiner Imbiss eingenommen werden.

Ausführliche Informationen über aktuelle Reisen, unsere Züge und alles Wissenswerte über die Reise enthält das Menü.